Neubau und Umbau an die Verwaltungsstrukturen


Die Neuausrichtung der Stadtwerke Anfang der 90er Jahre führte zu dem Entschluss die Stadtwerke Wolfenbüttel auch im Hinblick auf Standort und Gebäude komplett neu aufzustellen.

Die Planungen wurden in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn erstellt und umfassten neben den Immobilien auch die Gestaltung der Freiflächen mit Zugang, Parkplätzen, Grünflächen und Freilager.

Der Neubau wurde als vierteiliger Gebäudekomplex errichtet. Er umfasst ein dreistöckiges Verwaltungsgebäude mit Tiefgarage und repräsentativem Eingangsbereich, sowie flexibel
nutzbare Werkstatt- und Lagergebäude.

Durch Neustrukturierungen in den Arbeitsgängen und erhöhten Platzbedarf wurden in den letzten Jahren einige Umbaumaßnahmen notwendig, wie z. B. ein zentrales Organisationsbüro für die Mitarbeiter der Werkstatt. Dabei wurden identitätsstiftende Elemente, wie die Farbgestaltung integriert und fortgeführt.

 

Stadtwerke Wolfenbüttel   l   Am Wasserwerk , Wolfenbüttel
Neubau und Umbau an die Verwaltungsstrukturen


Bilder  1  l 2  l  Projektbeschreibung

Objektdaten:
Verwaltungsgebäude: 3.900m² Bürofläche
Werkstätten: 1.100m²
Lagerhalle: 1.400m²


Umbauter Raum: 23.500m³
Neubau: 1992-1994
Umbau: 2006-2012
© n3a  l  harzstraße 1  l  38300 wolfenbüttel  l  tel. 05331.70383-0  l  fax. 05331.70383-10  l E-Mail